Nabenschaltung 

Schaltung, bei der alle Schaltungselemente (z.B. Ritzel) in der Hinterradnabe untergebracht sind. Vorteil: Verschmutzungssicher, Nachteil: oft geringerer Übersetzungsbereich, Wartung/Reparatur aufwendig. (vergl. Kettenschaltung)